programmabsturz

michiknitti schrieb am 18.01.2016 um 20:34 Uhr

hallo, ich bins wieder. am anfang dachte ich, skype oder dropbox seien schuld, dass mein videoprogramm sooooo langsam ist, und auch abstürzt. zb eben, ich öffne meine arbeit, klicke nur einmal auf das video, und sofort PRELOADet es wieder iwas. das nervt. und nach diesem vorgang hab ich kein bild und der curser bewegt sich auch nicht mehr. ich steige aus dem programm aus, wieder ein, dann das gleiche nochmal.

Kommentare

michiknitti schrieb am 18.01.2016 um 20:45 Uhr

 

ergänzung zu meiner frage

FredW schrieb am 18.01.2016 um 21:11 Uhr

Wenn dein Rechner zu langsam ist, erzeugt das Programm eine Hilfsdatei, die weniger Systemresourcen als die Originaldatei erfordert. Damit versucht das Programm weniger performante Hardware zu nutzen. Das kostet am Anfang etwas Zeit und ist so gewollt. Wenn du das nicht möchtest, solltest du prüfen, ob dein Rechner die Anforderungen erfüllt ... hast du dich nicht über diese Funktionen informiert?

Zuletzt geändert von FredW am 18.01.2016, 21:11, insgesamt 1-mal geändert.

Windows 10/7  64-Bit, I7-4771, 16 GB-RAM, NVidia GeForce GTX770, Samsung SSD 512 GB, 2 x 3 TB interne HD, 2 x 4 TB externe USB 3.0 HD, MACmini I7 3.0 GHz, 1 TB SSD MAC OS Sierra VMware Win10

michiknitti schrieb am 20.01.2016 um 10:01 Uhr

und nach dem preload-vorgang ist kein bild mehr da

michiknitti schrieb am 20.01.2016 um 10:06 Uhr

sorry, bin erst jetzt wieder am pc. danke erstmal für deine antwort. normalerweise müsste der pc das packen, ich hab ihn seit weihnachten und beim mediamarkt bin ich denk ich gut beraten worden.

 

jetzt schon wieder: 21sec dauert das filmchen, ich mach das programm auf, klicke auf den film, der speichert wieder iwas, dann ist das bild weg. so kann ich nicht arbeiten

FredW schrieb am 20.01.2016 um 12:12 Uhr

normalerweise müsste der pc das packen, ich hab ihn seit weihnachten und beim mediamarkt bin ich denk ich gut beraten worden.:-)

Warum nennst du nicht einfach deine HW Daten ???

Seit Jahren hört man immer wieder, von angeblich guter Beratung, aber die wenigsten Verkäufer wissen, was man zum Videoschnitt benötigt.

Wenn du diese Rechner bei Winner mit deinem vergleichst, hast du schon einmal ein Indiz, was du gekauft hast:

https://www.winner-dresden.de/suche/results?keywords=magix

Wenn du z.B. HD Videos bearbeiten möchtest, benötigst du eine dedizierte Graphikkarte. Hat dir das alles der MediaMarkt erklärt? Würde mich wundern ...

Zuletzt geändert von FredW am 20.01.2016, 12:20, insgesamt 2-mal geändert.

Windows 10/7  64-Bit, I7-4771, 16 GB-RAM, NVidia GeForce GTX770, Samsung SSD 512 GB, 2 x 3 TB interne HD, 2 x 4 TB externe USB 3.0 HD, MACmini I7 3.0 GHz, 1 TB SSD MAC OS Sierra VMware Win10

michiknitti schrieb am 20.01.2016 um 12:16 Uhr

normalerweise müsste der pc das packen, ich hab ihn seit weihnachten und beim mediamarkt bin ich denk ich gut beraten worden.:-)

Warum nennst du nicht einfach deine HW Daten ???

 

h​w???

michiknitti schrieb am 20.01.2016 um 12:18 Uhr
FredW schrieb am 20.01.2016 um 12:21 Uhr

HW = Hardware

SW = Software

GraKa = Graphikkarte

dediziert = eigene Graphikkarte

LapTop, Desktop, Notebook = Bauart

Zuletzt geändert von FredW am 20.01.2016, 12:21, insgesamt 1-mal geändert.

Windows 10/7  64-Bit, I7-4771, 16 GB-RAM, NVidia GeForce GTX770, Samsung SSD 512 GB, 2 x 3 TB interne HD, 2 x 4 TB externe USB 3.0 HD, MACmini I7 3.0 GHz, 1 TB SSD MAC OS Sierra VMware Win10

michiknitti schrieb am 20.01.2016 um 12:23 Uhr

michiknitti schrieb am 20.01.2016 um 12:25 Uhr

michiknitti schrieb am 20.01.2016 um 12:31 Uhr

HW = Hardware

SW = Software

GraKa = Graphikkarte

dediziert = eigene Graphikkarte

LapTop, Desktop, Notebook = Bauart

 ​also heißt das, dass mein pc ungeeignet ist?:-(​

 

 

 

michiknitti schrieb am 20.01.2016 um 12:36 Uhr

was kannst du aus meinen PC-Daten rauslesen?

oder fehlt noch was

 

hab einen desktop-pc

michiknitti schrieb am 20.01.2016 um 12:41 Uhr

 ​das heißt, diese winner pcs wären geignet für das was ich machen will

wstraub schrieb am 20.01.2016 um 12:51 Uhr

Hallo,

nix für ungut, aber mir scheint Du führst hier Selbstgespräche

MfG.

Walter Straubinger

Zuletzt geändert von wstraub am 20.01.2016, 12:51, insgesamt 1-mal geändert.

MB ASUS P5QL PRO - Intel® Core™2 DUO CPU E8400 3GHz/3GHz - 4 GB - Win7 prof. 32Bit - SSD Samsung EVO 120 GB (für BS) - SSD Samsung EVO 256 GB (für Videoprogramm und Videos) - ASUS NVIDIA GeForce GT610 2GB - MAGIX Video Pro X5

BilderMacher schrieb am 20.01.2016 um 12:56 Uhr

Nicht zum Problem gefragt:

Wie machst du es, dass du leere Antworten generierst? Denn eigentlich geht es nicht, wenn nichts im Detailtextfeld drin steht:

 

Zuletzt geändert von BilderMacher am 20.01.2016, 12:56, insgesamt 1-mal geändert.

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2018 Premium; Video Pro X 7, 10; Fotostory Deluxe 2018| MAGIX Foto&Grafik Designer 15; XARA Designer Pro X 15, Web Designer 11/15 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300

michiknitti schrieb am 20.01.2016 um 12:58 Uhr

Nicht zum Problem gefragt:

Wie machst du es, dass du leere Antworten generierst? Denn eigentlich geht es nicht, wenn nichts im Detailtextfeld drin steht:

 

ehrlich gesagt, weiß ich das nicht. ich schreib immer was rein, aber dann ist die antwort nicht drin

 

BilderMacher schrieb am 20.01.2016 um 12:59 Uhr

Okay, danke. Dann müssen wir das mal intern prüfen lassen.

 

Zuletzt geändert von BilderMacher am 20.01.2016, 12:59, insgesamt 1-mal geändert.

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2018 Premium; Video Pro X 7, 10; Fotostory Deluxe 2018| MAGIX Foto&Grafik Designer 15; XARA Designer Pro X 15, Web Designer 11/15 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300

michiknitti schrieb am 20.01.2016 um 13:03 Uhr

kann ich jetzt also gar nichts tun, damit ich arbeiten kann, außer den pc umzutauschen?:S​

BilderMacher schrieb am 20.01.2016 um 13:16 Uhr

Deine Rechnerausstattung ist in Ordnung. Die ist nicht das Problem.

Wie sind die Energieeinstellungen (Systemsteuerung) - stehen sie auf Höchstleistung?

Das Systemtool von NORTON brauchst du nicht - das kannst du deaktivieren. Es frisst nur unnötig Rechenleistung! Auch wenn sie minimal ist.

Welches Material an Videos verarbeitest du, woher kommen die Videos, aus welcher Kamera?

Zuletzt geändert von BilderMacher am 20.01.2016, 13:18, insgesamt 2-mal geändert.

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2018 Premium; Video Pro X 7, 10; Fotostory Deluxe 2018| MAGIX Foto&Grafik Designer 15; XARA Designer Pro X 15, Web Designer 11/15 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300

michiknitti schrieb am 20.01.2016 um 13:21 Uhr

Deine Rechnerausstattung ist in Ordnung. Die ist nicht das Problem.

Wie sind die Energieeinstellungen (Systemsteuerung) - stehen sie auf Höchstleistung?

Das Systemtool von NORTON brauchst du nicht - das kannst du deaktivieren. Es frisst nur unnötig Rechenleistung! Auch wenn sie minimal ist.

Welches Material an Videos verarbeitest du, woher kommen die Videos, aus welcher Kamera?

 

wo steht das mit der höchstleistung, ich bin bei den energieeinstellungen

michiknitti schrieb am 20.01.2016 um 13:28 Uhr

 

es steht immer ausbalanciert, bleibt nicht auf höchstleistung

michiknitti schrieb am 20.01.2016 um 13:31 Uhr

Deine Rechnerausstattung ist in Ordnung. Die ist nicht das Problem.

Wie sind die Energieeinstellungen (Systemsteuerung) - stehen sie auf Höchstleistung?

Das Systemtool von NORTON brauchst du nicht - das kannst du deaktivieren. Es frisst nur unnötig Rechenleistung! Auch wenn sie minimal ist.

Welches Material an Videos verarbeitest du, woher kommen die Videos, aus welcher Kamera?

wie und wo deaktiviere ich norton tool......im taskmanager?

 

geschi schrieb am 20.01.2016 um 13:34 Uhr

Was nur führst du hier auf ständing Doppelposting, usw.

Lasse das, Doppelpostingst sind nicht erlaubt!!!

geschi schrieb am 20.01.2016 um 13:37 Uhr

Was ist mit dir los, lasse Postings OHNE jeglichen TEXT!!!!!