programmabsturz

Kommentare

michiknitti schrieb am 20.01.2016 um 22:50 Uhr

michiknitti schrieb am 20.01.2016 um 22:52 Uhr

BilderMacher schrieb am 20.01.2016 um 23:29 Uhr

Das Problem mit leeren Antworten heißt: Microsoft Edge in Windows 10!

Zuletzt geändert von BilderMacher am 20.01.2016, 23:33, insgesamt 2-mal geändert.

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2018 Premium; Video Pro X 7, 10; Fotostory Deluxe 2018| MAGIX Foto&Grafik Designer 15; XARA Designer Pro X 15, Web Designer 11/15 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300

michiknitti schrieb am 20.01.2016 um 23:35 Uhr

 du bist echt gut

 

welchen browser soll ich installieren ​

BilderMacher schrieb am 20.01.2016 um 23:36 Uhr

Beende den Microsoft EDGE und surfe mit dem Internet Explorer oder einem anderen (Chrome, Firefox ...etc)!

 

Um das Video in EDGE zu sehen:

Zuletzt geändert von BilderMacher am 20.01.2016, 23:36, insgesamt 1-mal geändert.

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2018 Premium; Video Pro X 7, 10; Fotostory Deluxe 2018| MAGIX Foto&Grafik Designer 15; XARA Designer Pro X 15, Web Designer 11/15 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300

michiknitti schrieb am 20.01.2016 um 23:45 Uhr

den muss ich erst installieren, gibt aber so viele Links

BilderMacher schrieb am 20.01.2016 um 23:48 Uhr

Chrome

Firefox

Oder der Internet Explorer

Zuletzt geändert von BilderMacher am 20.01.2016, 23:50, insgesamt 2-mal geändert.

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2018 Premium; Video Pro X 7, 10; Fotostory Deluxe 2018| MAGIX Foto&Grafik Designer 15; XARA Designer Pro X 15, Web Designer 11/15 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300

michiknitti schrieb am 20.01.2016 um 23:56 Uhr

ich kann den player nicht installieren

michiknitti schrieb am 20.01.2016 um 23:57 Uhr

den internetexplorer benutze ich schon

 

was soll ich jetzt tun?

michiknitti schrieb am 21.01.2016 um 00:07 Uhr

ja ich hab ihn, hoffentlich

ich finde jetzt nur den adobe reader und nicht den player

 

YEAH !!!!!!!!!!!

michiknitti schrieb am 21.01.2016 um 00:13 Uhr

Allgemein
ID                                       : 0 (0x0)
Vollständiger Name                       : C:\Users\Michi\Desktop\MAGIX\MTS.MTS
Format                                   : BDAV
Format/Info                              : Blu-ray Video
Dateigröße                               : 294 MiB
Dauer                                    : 4min 5s
Modus der Gesamtbitrate                  : variabel
Gesamte Bitrate                          : 10,0 Mbps
maximale Gesamtbitrate                   : 18,0 Mbps

Video
ID                                       : 4113 (0x1011)
Menü-ID                                  : 1 (0x1)
Format                                   : AVC
Format/Info                              : Advanced Video Codec
Format-Profil                            : High@L4
Format-Einstellungen für CABAC           : Ja
Format-Einstellungen für ReFrames        : 2 frames
Format_Settings_GOP                      : M=2, N=13
Codec-ID                                 : 27
Dauer                                    : 4min 5s
Bitraten-Modus                           : variabel
Bitrate                                  : 9 349 Kbps
maximale Bitrate                         : 16,0 Mbps
Breite                                   : 1 440 Pixel
Höhe                                     : 1 080 Pixel
Bildseitenverhältnis                     : 16:9
Bildwiederholungsrate                    : 25,000 FPS
ColorSpace                               : YUV
ChromaSubsampling                        : 4:2:0
BitDepth/String                          : 8 bits
Scantyp                                  : Interlaced
Scanreihenfolge                          : oberes Feld zuerst
Bits/(Pixel*Frame)                       : 0.240
Stream-Größe                             : 274 MiB (93%)

Audio
ID                                       : 4352 (0x1100)
Menü-ID                                  : 1 (0x1)
Format                                   : AC-3
Format/Info                              : Audio Coding 3
Format_Settings_ModeExtension            : CM (complete main)
Format-Einstellungen für Endianess       : Big
Codec-ID                                 : 129
Dauer                                    : 4min 5s
Bitraten-Modus                           : konstant
Bitrate                                  : 256 Kbps
Kanäle                                   : 2 Kanäle
Kanal-Positionen                         : Front: L R
Samplingrate                             : 48,0 KHz
Bildwiederholungsrate                    : 31,250 FPS (1536 spf)
Video Verzögerung                        : -80ms
Stream-Größe                             : 7,51 MiB (3%)

Text
ID                                       : 4608 (0x1200)
Menü-ID                                  : 1 (0x1)
Format                                   : PGS
Codec-ID                                 : 144
Dauer                                    : 4min 5s
Video Verzögerung                        : -80ms

michiknitti schrieb am 21.01.2016 um 18:54 Uhr

Hallo!! 

Also allgemein kann man wahrscheinlich sagen, dass es besser ist nicht mit mp4 Dateien zu arbeiten, weil das Videoprogramm dann ständig hängen bleibt, oder? Diese Dateien kann ich ja dann alle in ein anderes Format konvertieren, aber in welches und womit?

michiknitti schrieb am 21.01.2016 um 20:37 Uhr

hab einen test gemacht:

mit dem neuen format könnte ich gut arbeiten, das programm würde NICHT steckenbleiben, aber......das bild verschwindet trotzdem. am bild zu sehen ist links das neue m2ts format und daneben das alte mp4 format. es ist der gleiche film. den unterschied merkt man deutlich am curser, der beim mp4 format steckenbleibt. das bild ist bei beiden filmen zuerst da, und verschwindet dann.

 

das nächste Problem: wo gebe ich den catooh-code ein?? Außerdem bekomme ich immer eine Fehlermeldung, wenn ich auf diese Seite will:

BilderMacher schrieb am 24.01.2016 um 10:55 Uhr

das bild ist bei beiden filmen zuerst da, und verschwindet dann.

Kann man so nicht sehen, weil der Abspielmarker ja in deinem Screenshot über dem MP4-Video steht.

Wegen der Fehlermeldung auf Catooh wendest du dich bitte dirkekt an den Support.

Das ist so etwas, was hier nicht lösbar ist.

 

Zuletzt geändert von BilderMacher am 24.01.2016, 10:58, insgesamt 2-mal geändert.

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2018 Premium; Video Pro X 7, 10; Fotostory Deluxe 2018| MAGIX Foto&Grafik Designer 15; XARA Designer Pro X 15, Web Designer 11/15 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300

michiknitti schrieb am 24.01.2016 um 10:59 Uhr

ich versuche ständig zu arbeiten, aber entweder reagiert das programm nicht (wenn das video ein mp4 ist), und oder das bild ist weg.

das bild verschwindet meist dann , wenn ich versuche es zu bearbeiten

michiknitti schrieb am 24.01.2016 um 11:06 Uhr

 

ständig dieser grüne balken .....  ständig wird iwas preloadet 

BilderMacher schrieb am 24.01.2016 um 11:41 Uhr

Zur Anleitung, wie und wo du den Gutschein einlöst:

https://content.magix.com/ipace/catooh/int/pdf/BonusPackage_2016_Manual_DE.pdf

Zuletzt geändert von BilderMacher am 24.01.2016, 11:41, insgesamt 1-mal geändert.

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2018 Premium; Video Pro X 7, 10; Fotostory Deluxe 2018| MAGIX Foto&Grafik Designer 15; XARA Designer Pro X 15, Web Designer 11/15 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300

michiknitti schrieb am 24.01.2016 um 11:45 Uhr

das geht eben nicht      

FredW schrieb am 06.03.2016 um 13:38 Uhr

Wenn du unsnur von dem Catooh Fenster einen Screenshot liefern würdest, könnte man auch etwas erkennen:

Start >> alle Programme >> Zubehöre >> Snipping Tool  ... neu   "v"  rechteckiges Ausschneiden

Zuletzt geändert von FredW am 06.03.2016, 13:38, insgesamt 1-mal geändert.

Windows 10/7  64-Bit, I7-4771, 16 GB-RAM, NVidia GeForce GTX770, Samsung SSD 512 GB, 2 x 3 TB interne HD, 2 x 4 TB externe USB 3.0 HD, MACmini I7 3.0 GHz, 1 TB SSD MAC OS Sierra VMware Win10

BilderMacher schrieb am 06.03.2016 um 14:12 Uhr

Das Error-Fenster zeigt den Fehler, den du hier gemeldet und dann als nicht mehr vorhanden erklärt hast:

http://www.magix.info/de/catooh-fehlermeldung.wissen.1157315.html

Woran sind wir nun?

Zuletzt geändert von BilderMacher am 06.03.2016, 14:12, insgesamt 1-mal geändert.

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2018 Premium; Video Pro X 7, 10; Fotostory Deluxe 2018| MAGIX Foto&Grafik Designer 15; XARA Designer Pro X 15, Web Designer 11/15 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300

michiknitti schrieb am 12.03.2016 um 14:59 Uhr

Das Error-Fenster zeigt den Fehler, den du hier gemeldet und dann als nicht mehr vorhanden erklärt hast:

http://www.magix.info/de/catooh-fehlermeldung.wissen.1157315.html

Woran sind wir nun?

  Ja, ich hab ja in der Zwischenzeit das VDL-Programm nochmal neu installiert, dann gabs dieses Error-Fenster Gott sei Dank nicht mehr.

michiknitti schrieb am 12.03.2016 um 15:01 Uhr

Wenn du unsnur von dem Catooh Fenster einen Screenshot liefern würdest, könnte man auch etwas erkennen:

Start >> alle Programme >> Zubehöre >> Snipping Tool  ... neu   "v"  rechteckiges Ausschneiden

Danke :-)  Gott sei Dank hab ich dieses Problem nicht mehr