Die Schwellen...

Ehemaliger User schrieb am 24.01.2010 um 01:19 Uhr
Die Schwellen...
Tags: Schwarz-Weiß
Breite: 1400
Höhe: 896
Die Schwelle(n) zum Abgrund.

The thresholds for the abyss.

Le soglie per l'abisso.

Les seuils pour l'abîme.

Wenn es am schönsten ist, soll man gehen.

Kommentare

Ehemaliger User schrieb am 24.01.2010 um 02:31 Uhr
Gutes Foto. Das Motiv gefällt mir.
Die Konturen sind evtl etwas zu "scharf". Die Kanten haben so einen kleinen "Schatten".
Ehemaliger User schrieb am 24.01.2010 um 03:02 Uhr
Ja,aber es erinnert mich an Stonehensch im Aufbau.

SCHÖN!

LG:Bouluu
DepartmentMinimal schrieb am 24.01.2010 um 04:28 Uhr
ein sehr,sehr schönes bild.................dieses bild zeigt stil und klasse...
für mich persönlich einer der besten bilder hier!!!!!!!!!!!!
nur lass dir was mit der beschrieftung was einfall ,das passt da nicht zu.
das bild ist ein reines kunstwerk............also bitte kodi ,lass die die schrieft weg...........5*
Julees schrieb am 24.01.2010 um 04:42 Uhr
ja passt klasse in den rahmen und mit der schrift zusammen,.
Ehemaliger User schrieb am 24.01.2010 um 08:26 Uhr
gefällt mir .......
Dein Bild hat etwas

LG Sigrid ;o)

redisland schrieb am 24.01.2010 um 08:40 Uhr
klasse bild
gruss dieter
siggi_s schrieb am 24.01.2010 um 08:42 Uhr
Krasse Aussichten!

G Siggi
Ehemaliger User schrieb am 24.01.2010 um 08:54 Uhr
Moin Dirk,
habe keinen Plan von Fotografie, wirkt auf mich leicht schaurig und düster !
Liegt vielleicht daran, dass ich Schwellen nur aus der Horizontalen Perspektive kenne ?
Ist das auf einer Halde entstanden ?

Hat was ...............5 Sterne !

Gruss Freddy
smartsmurf schrieb am 24.01.2010 um 09:20 Uhr
Wo und was ist das ? Sieht sehr interessant aus. S/W und das Karge passen sehr gut dazu. Durch den Rahmen und die Schrift wirkt's fast wie 'ne Beileidspostkarte (und das gefällt mir nicht so...)

alle Fünfe !!!


Cosmozentriker schrieb am 24.01.2010 um 09:37 Uhr
..... hm,... habe es ja nicht gleich gesehen,... da scheint ein mächtiger Abgrund dahinter zu sein!  .... Tja,... da drängt sich mir die Frage auf,.. welche Funktion diese Pfähle wohl hatten,... oder haben? ... da sind ja überall Kerben und Muttern zu sehn,... und vom  "Baumstammwerfen"  sind sie ja wohl nicht übriggeblieben! ..... und ich stimme Skiron zu,... bei den Schwellen sehe ich eine kleine leuchtende "Aura",... in der Originalansicht!!

LG
Ehemaliger User schrieb am 24.01.2010 um 09:41 Uhr
nun, dem foto nach ist noch nicht alles verloren...

da sind noch ein paar schwellen, die den absturz verhindern !!

die frage ist, sind da noch mehr, oder sind das schon alle !?

ein foto für viele fantasien !!

mir gefällt das bild samt rahmen !!

lg,
Roland
Spartano schrieb am 24.01.2010 um 10:17 Uhr

Klasse Foto! Pfähle der Indianer? Erst Foltern und dann ab in  dem Abgrund mit dem feind? 5*

Mein Künstler name ist Spartano 301, meine Freunde nennen mich Joachim, meine Jahrelange Erfahrung in der Musik ist das abmischen ( Mastern ) der Musik.

Mein Musikstill ist sehr breit gefächert, Trance, Dance, Pop, und Rock.

Musik ist für mich ein wichtige Teil meines Lebens, und es macht Spaß immer neue Musiker kennen zu lernen,

lg, von Joachim.

​​​​​​​​​​​​​​

Ehemaliger User schrieb am 24.01.2010 um 10:28 Uhr
hi
irgendwie hat das Foto etwas mystisches an sich. Und wenn man dann auch sieht das dahinter ein tiefer Abgrund ist, hat was gefällt mir.

mfg Conny
Rana schrieb am 24.01.2010 um 11:52 Uhr
Very thoughtful indeed.
Frantzi schrieb am 24.01.2010 um 11:58 Uhr
Vertikale Schwellen, die entweder zum Himmel, oder in die Erde weisen...
Sehr gut in verschiedene Richtungen interpretierbar...
Wirkt wie ein "vorgeschichtlicher" Kultplatz...
technisch sehr gut gelöste Perspektive...
5*
Franz
Ehemaliger User schrieb am 24.01.2010 um 13:25 Uhr
Klasse photo.
Ehemaliger User schrieb am 24.01.2010 um 15:24 Uhr
 Das Bild hat was mystisches an sich, wirkt unheimlich. Ist das eine Kultstätte?

Schwarz-Weiß ist hier absolut angebracht, das steigert die ersten Eindrücke. Ich persönlich hätte den Rahmen und die Schrift weggelassen...
Ausgezeichnet!
5*
binobino schrieb am 24.01.2010 um 16:21 Uhr
nice photo Grüße binobino
Elfchen schrieb am 24.01.2010 um 17:26 Uhr
Endlich mal wieder ein tolles Bild,dass sich lohnt anzuschauen und zu kommentiere,gefällt mir super gut.  L.g Elfchen
holie schrieb am 24.01.2010 um 17:39 Uhr
Alles schon beschrieben worden . . . . ein Bild, das Phantasien weckt !
Mich erinnert es eher an Pfähle . . . Mahnungen . . . Gedenkpfähle . . .?

Sehr gut !

Lieben Gruß
Karin
Ehemaliger User schrieb am 24.01.2010 um 18:51 Uhr
Ich liebe sowieso schwarz-weiß Aufnahmen...gefällt mir. Gruß Manni
AmandaJo schrieb am 25.01.2010 um 00:36 Uhr
Klasse Aufnahme, Kodi. Schwarz-weiss liebe ich sehr und wenn mich nicht alles täuscht, hat dies eine sehr gute Auflösung und H/K-Verhältnis. Weiß nicht, wie es auf dem PC aussähe, aber es gefällt mir auch von der Thematik her. Mhm, erinnert mich ein ganz kleines bißchen an Stonehenge, nur eines muß ich sagen. Der Rahmen begrenzt das Foto zu sehr, hat es doch mächtige Aussichten nach ganz oben. Ich hätte darauf verzichtet.

Beste Grüße, Amanda

Ehemaliger User schrieb am 25.01.2010 um 08:22 Uhr
Klasse Foto, wirkt durch seine Farblosigkeit schön mystisch.

LG
Ralf
ComicHeld schrieb am 25.01.2010 um 12:26 Uhr
hat das besondere etwas,
schwarz weis--steh ich drauf, würde mir sowas sogar aufhängen(natürlich in riesengross)
tolle aufnahme