[Feedbackrunde] Wie findet ihr Version 18.0.1.203 ?

Kommentare

BilderMacher schrieb am 23.08.2018 um 17:47 Uhr

C:\Programme\Magix\Video deluxe Premium\2019\ImageProcessingPlugins\OFX.
Das Programm sucht sie aber in:
C:\Program Files\Magix\Video deluxe Premium\2019\ImageProcessingPlugins\OFX.

"Programme" ist die übersetzte Bezeichnung des Ordners "Program Files". Alles richtig installiert. Nur mit der Datei oder den Berechtigungen gibt es Probleme.

Larry98 schrieb am 24.08.2018 um 14:32 Uhr

Leider ist der Mediapool immer noch sehr unübersichtlich wenn man weitere Vorlagen im In-app-store kauft.

Ohne IAS-Käufe sind es insgesamt 35 Einträge, mit IAS-Käufe sind es 72 Einträge. Also mehr als das doppelte.

Die Blenden, Titel, Schnittvorlagen und Intros gehören in die bereits vorhanden Kategorien. Sonst sind wir in 3 Jahren bei über 200 Einträgen.

1. Bild = ohne IAS Käufe
2. Bild = mit IAS Käufen

 


3. Bild = beides in einem Bild (zum besseren Vergleich)

 

 

Zuletzt geändert von Larry98 am 24.08.2018, 14:34, insgesamt 3-mal geändert.

MAGIX Fan seit 2014.

Aktuelle Programme (jeweils neueste Version)
Video deluxe Premium, Video Pro X, VEGAS Pro Edit 15, Music Maker und Xara Designer Pro X.
Eine komplette Programmliste findest du in meinem Profil.

IlyBag schrieb am 24.08.2018 um 16:48 Uhr

Hi @Larry98,

;-) Du kannst die Kategorienen doch einfach "zuklappen". Dann ist alles gleich viel übersichtlichster. :)

- Ily

Zuletzt geändert von IlyBag am 24.08.2018, 16:48, insgesamt 1-mal geändert.

- Workstation: CPU: i7-7700, RAM: 16GB, GFX: IHD630/GFGTX1070, Monitore: 2,5K 27"/4K 27" (10-Bit HDR Panel), HD: 500 GB SSD/HDDs
- Cams: Samsung NX500, Canon EOS 550D, kleine Actioncam, Gimbal
- Software: Win10 Pro, VPX, VD, Resolve

muhgie schrieb am 24.08.2018 um 19:01 Uhr

Noch ein Problem: ich habe online das Upgrade gekauft und in der Auftragsbestätigung sind diverse Freischaltcodes enthalten, nicht aber zu HitFilm Cinema Style, obwohl das mit installiert wurde. Ohne Freischaltcode funktioniert es nicht, ich finde keine Möglichkeit, den Code zu erhalten, obwohl ich ein Konto bei HitFilm habe. Vielleicht weiß jemand Rat?

stephan.kraft schrieb am 24.08.2018 um 22:05 Uhr

Grundsätzlich gut, bis ich den ersten Film exportiert habe. Leider wurde mein 51 sec langes Video als 61 sec lang ausgegeben. Der hinzugefügt Ton endet nach 51 sec. In der alten Version wurde das Projekt korrekt exportiert. So ist das Programm leider unbrauchbar für mich.

🙁

 

Petrovic schrieb am 24.08.2018 um 22:10 Uhr

Wo ist der Schalter für die Aktivierung des Main-Concept-Encoders hingerutscht?

Und warum sind meine selbsterstellten Exportvorlagen weg? Warum wurde die neue Version nicht autom. in den selben Pfad installiert?...das ist einfach nur Käse!

Heinz-Hoffmann3321 schrieb am 25.08.2018 um 00:12 Uhr

Seid dem letzten update fehlen mir Blenden (z.B. "Fenster"), wie kann das sein?

Auch das Update MAGIX Video deluxe Plus Version 18.0.1.205 (UDP3) hat keine Besserung gebracht.

Schön wäre eine schnelle Antwort.

Vielen Dank im voraus.

BilderMacher schrieb am 25.08.2018 um 06:48 Uhr

Seid dem letzten update fehlen mir Blenden (z.B. "Fenster"), wie kann das sein?

Hmm... 😕 @Heinz-Hoffmann3321, kann nicht sein, wenn man alles installiert hat, wie man es sonst auch gemacht hatte, wenn man eine Downloadversion installierte.

Ein Patch hat bisher in keiner Version den Programminhalt (Content) aufgefüllt! Eventuell Beschädigungen repariert. Das war es dann aber auch.

Dazu gibt es diverse Hinweise von MAGIX (Produktseite/Support), hier im Forum (Suchfunktion hilft) und auch in den Kaufbestätigungen.

Ich habe alles, auch "Fenster" und die Tür und und und...

Gilt natürlich auch für Photostory Deluxe.😉

Matthes2 schrieb am 25.08.2018 um 10:11 Uhr

@Heinz-Hoffmann3321: Wenn Du mit dem letzten Update die Neuinstallation von VDL 2018 auf 2019 meinst (2019 ist ab 18.0.1.204), dann liegt das daran, dass das eine komplett neue Version ist, die die alte Version deinstalliert hat. Dabei ist natürlich auch der gesamte Content entfernt worden. Das müsstest Du bitte neu über "Hilfe - Zusatzinhalte installieren" erstellen.

Von vorne herein zu sagen "geht nicht" gibt´s nicht, man hat es halt noch nicht (richtig) versucht!
VDL seit 2003/2004, derzeit VDL und Pro X in den jeweils aktuellen Patchleveln
PC: Xeon E3 mit 32GB RAM, Gigabyte GTX 1050 Ti und genügend HDD-Kapazität; TV-Karte: Hauppauge WinTV-HVR-4000; BS: Win 10 64 Bit Professional; Camera: Sony NEX VG 20 mit SEL 18 - 200 und Leica R-Objektiven (21, 35, 50, 60, 80 - 200, 100 mit Balg und 350 mm); DJI Mavic Pro, Osmo Pocket

Heinz-Hoffmann3321 schrieb am 25.08.2018 um 17:20 Uhr

@Heinz-Hoffmann3321: Wenn Du mit dem letzten Update die Neuinstallation von VDL 2018 auf 2019 meinst (2019 ist ab 18.0.1.204), dann liegt das daran, dass das eine komplett neue Version ist, die die alte Version deinstalliert hat. Dabei ist natürlich auch der gesamte Content entfernt worden. Das müsstest Du bitte neu über "Hilfe - Zusatzinhalte installieren" erstellen.

Nun funktioniert alles wieder. Vielen Dank für die Hilfe.

Karsen-Smock schrieb am 31.08.2018 um 12:09 Uhr

 

Hallo Mathias,

ich habe den Update Service am 28.8.2018 verlängert und am liebsten würde ich es wieder rückgängig machen. Der Patch ist installiert und meine Version ist jetzt Version 18.0.1.205

Nach der Kauf habe ich leider keine Bestätigungsmail bekommen mit den erforderlichen Seriennummern die ich zur Aktivierung von VdG11HDEssential und proDAD_Vitascene brauche.

Außerdem ist HitFilm Ignite Color: Cine nicht vorhanden. Ich habe nur die Möglichkeit es über den Store zu kaufen. Das ist aber nicht Sinn der Sache.

Magix selber reagiert nicht auf meine E-Mail in der ich das Problem beschrieben habe. Und dass ist das, worüber ich mich noch mehr ärgere.

Bei der Auswahl einer Titelvorlage und dem Kauf, wurde mir innerhalb weniger Sekunden eine Bestätigungsmail gesendet. In dem Fall allerdings unwichtig für mich.

Über diese kleinen Fehler im Programm die ich entdeckt habe, sehe ich erst mal drüber hinweg. Es wird bestimmt einige weitere Updates geben. Wichtig ist erst mal für mich, das Magix für mich als Kunden da ist und ich irgendwann mal eine Antwort und Hilfe bekomme.

Liebe Grüße und einen schönen Freitag

 

BilderMacher schrieb am 31.08.2018 um 12:37 Uhr

@Karsen-Smock, hast du direkt über die Produktseite das Upgrade gekauft oder nur das angebotene Update aus dem Programm heraus heruntergeladen und installieren lassen?

Letzteres wäre dann kein Kauf und auch keine Verlängerung!

Hättest Du über die Produktseite gekauft, gelangst Du automatisch in den Warenkorb mit allen Schritten, die zu durchlaufen sind. War das bei Dir der Fall?

Nächster Schritt...

Ist der Kauf abgeschlossen, bekommt jeder Käufer auch eine Bestätigung per E-Mail!

Karsen-Smock schrieb am 31.08.2018 um 17:14 Uhr

 

@BilderMacher

hallo und danke für Deine Nachricht. Ich war unterwegs.

Ich bin von dem Link aus der E-Mail Benachrichtigung auf die Hauptseite gekommen und habe

darüber verlängert. Im Abschluß dann mit PayPal bezahlt und von PayPal auch eine Bestätigung bekommen.

Der Preis für ein Update auf die Premium Deluxe Version stimmt auch.

Im Anschluß habe ich nur nicht die wohl nötige Bestätigung von Magix bekommen mit den notwendigen Seriennummern. Und wie gesagt, das HitFilm Pack fehlt ganz.

Und leider keine Antwort von Magix bis jetzt.

Liebe Gruß an Dich.

BilderMacher schrieb am 31.08.2018 um 17:33 Uhr

Entweder die E-Mail ist bei dir gefilter worden (SPAM) oder sie kommt erst, wenn die Zahlung bei MAGIX eingeht.

Jedenfalls solltest Du dich an die Service Hotline wenden, um das zu klären. Leider ist jetzt Wochenende und keine Geschäftszeit ...

ceewee schrieb am 05.09.2018 um 20:52 Uhr

Versuche verzweifelt bei einem neuen Clip den Chroma Key einzujustieren. Beim laden eines alten Projekt bekomme ich nun die Meldung, das der ChromaKey neu ist und die Ergebnisse sich unterscheiden können.
Der "neue" Effekt geht überhaupt nicht. Der alte war nicht perfekt, aber nutzbar. Das ist verschlimmbessert....wie kann man das ändern?

BilderMacher schrieb am 05.09.2018 um 21:04 Uhr

@ceewee,
"Chroma Key" allgemein oder eine bestimmte Option von den zehn?

Welche?

ceewee schrieb am 06.09.2018 um 09:23 Uhr

@BilderMacher Einfach nur der Chromo Key.
Ich habe Clips mit Greenscrren im Hintergrund, der durch Bilder/Folien ersetzt werden soll.
Das ging bislang recht gut (nicht perfekt) indem ich das Video auf die zweite Spur hole und bei ChromaKey auf GREEN klicke. Bähm sehe ich den Hintergrund auf von der ersten Spur.
Jetzt ist der Schwellwertschieber so "doof", dass das grün noch nicht ganz weg ist, aber der eigentliche Inhalt des Clips, nähmlich ICH, schon verschwindet. Auch Überblendbreich hilft nicht weiter...und mit den alten Versionen hat es ja ausreichend funktioniert. 😖

BilderMacher schrieb am 06.09.2018 um 12:51 Uhr

Einfach nur der Chromo Key.

Das geht ja nicht. Entweder eine Farbe keyen oder ...  "ChromaKey auf GREEN ".

Nur die Vorschau oder im "fertigen" Film?
Wir sollten solche Themen nicht in einer [Feedbackrunde] besprechen, oder lösen. Ein eigener Beitrag dazu wäre besser!

ceewee schrieb am 06.09.2018 um 19:34 Uhr

Naja, dachte es wäre verständlich und müsste nicht diskutiert werden.
Habe halt nach dem Update echte Probleme und zweifel ein wenig an dem Magix System.
Vielleicht bringen die das auch mal in Ordnung, melden sich mal zu Wort , noch bevor ich mich für ein anderes System entschieden habe. Ich bin echt genervt! Und das ist mein FEEDBACK...

Larry98 schrieb am 10.09.2018 um 22:24 Uhr

Wieso wurde mein Kommentar gelöscht (von wem auch immer) in dem ich aufgezeigt habe, dass MAGIX innerhalb von einem Jahr den Preis der Movie Score Song Collection Volume 1 & 2 verdoppelt hat?
@MAGIX_Redaktion 

MAGIX Fan seit 2014.

Aktuelle Programme (jeweils neueste Version)
Video deluxe Premium, Video Pro X, VEGAS Pro Edit 15, Music Maker und Xara Designer Pro X.
Eine komplette Programmliste findest du in meinem Profil.

Matthes2 schrieb am 11.09.2018 um 05:12 Uhr

Ich weiß nicht, welcher von den anderen Moderatoren es getan hat, aber das war richtig, denn der Titel des Threads ist nicht Movie Score Song Collectione, sondern ausdrücklich Feedback zur Version 18.0.203. Da hat Dein Beitrag nicht das Mindeste mit zu tun.

Von vorne herein zu sagen "geht nicht" gibt´s nicht, man hat es halt noch nicht (richtig) versucht!
VDL seit 2003/2004, derzeit VDL und Pro X in den jeweils aktuellen Patchleveln
PC: Xeon E3 mit 32GB RAM, Gigabyte GTX 1050 Ti und genügend HDD-Kapazität; TV-Karte: Hauppauge WinTV-HVR-4000; BS: Win 10 64 Bit Professional; Camera: Sony NEX VG 20 mit SEL 18 - 200 und Leica R-Objektiven (21, 35, 50, 60, 80 - 200, 100 mit Balg und 350 mm); DJI Mavic Pro, Osmo Pocket

wfranke44 schrieb am 19.09.2018 um 20:47 Uhr

Habe gerade die Version 2019 von Video deluxe Premium als Testversion heruntergeladen. Die bei der Version 2013 oft aufgetretenen Synchronisationsfehler zwischen Bild und Ton im Vorschaufenster scheinen behoben zu sein. Auch das Verschieben von Bildspur zu Tonspur zwecks manueller Nachbesserung bei Synchronisationsfehlern scheint zu funktionieren. In der früheren Funktion wurde der erzielte Effekt im Vorschaufenster nicht angezeigt!

Aber wo ist das Jog-Rad geblieben? Ein meiner Meinung nach wichtiges Hilfsmittel, um gezielt an eine gewünschte Stelle zu navigieren.

Wer hat da eine Idee?

BilderMacher schrieb am 19.09.2018 um 20:54 Uhr

@wfranke44, da fallen mir sogar 4 Ideen ein:

  1. Handbuch lesen
  2. Im Vorschaufenster-Menü einschalten
  3. Vorschaufenster breiter ziehen
  4. Forum nach schon vorhandenen Tipps durchsuchen