Don `t shoot the piano-man

TommyG schrieb am 07.02.2011 um 12:32 Uhr
359
Tags:

Scott Joplin ist seit über 70 Jahren tot. Daher kann man nun nach Herzenslust covern, ohne daß GEMA&Co angewackelt kommen können. "The Entertainer" in einer Honky-Tonk-Version.

 

Zugleich auch ein kleiner Testsong für das in MM 17 eingebaute neue Drum-Modul "Jazz Drums". Mit von der Partie ist ebenfalls das neue Honky Tonk-Piano in Century Keys und wieder das Saxophon von Saxophonia.

 

Viel Spaß.

 

 

Keine Samples außer der Saloon-Hintergrundskulisse.

 

-------------

 

I covered Scott Joplins famous "The Entertainer". It´s done in a slight swing-version. Likewise a test for the new drum-synth "Jazz drums" in MM 17 Premium.

 

Used instrumennts:

 

Honky Tonk Piano: Century Keys

Drums: Jazz drums

Sax: Saxophonia

Bass: Steinberg Halion

 

No samples except shotguns and crowd-noises.

 

Have fun

Kommentare

Cosmozentriker schrieb am 07.02.2011 um 12:38 Uhr

...Yeah! .... hach,.. du hast es einfach drauf!

 

LG Paul

holie schrieb am 07.02.2011 um 13:05 Uhr

DAS   ist wohl wahr !  Er hat es einfach d'rauf !!!!!!!!!! 

Wie cool ist  DAS  denn !  Kniebeug und Hutabnehm !

LG  Karin

jupp schrieb am 07.02.2011 um 13:24 Uhr

'ne "olle Kamelle" gekonnt aufgemischt - Schlagzeug passt m.E. prima; leider konnte wegen des Titels das Saxophon nicht weiter in den Vordergrund gebracht werden - ist halt eins meiner Lieblingsinstrumente, nur deswegen dieses leichte Bedauern

Ehemaliger User schrieb am 07.02.2011 um 13:41 Uhr

Erstklassig -:Bravo!


YaraLove

Ehemaliger User schrieb am 07.02.2011 um 13:51 Uhr

Sehr gut gemacht und hört sich auch klasse an ...

 

Gruß Oktave

B59fly schrieb am 07.02.2011 um 14:00 Uhr

Sauber aufgepeppt, gefällt mir.

Guitorb schrieb am 07.02.2011 um 14:42 Uhr

I hope that no piano players were harmed in the making of this song

LEFTHANDER schrieb am 07.02.2011 um 14:49 Uhr

Die Musik ist ja wohl völlig geil und die kennt fast ein jeder.

Klingt nach Original.....und macht einfach nur gute Laune .

Kann man auch in jedem Western für ne Schlägerei im Saloon einsetzen.

 

Coole Nummer und sehr originell.

 

LG

Lefty

sTeinheilig schrieb am 07.02.2011 um 14:49 Uhr

Stark gemacht....auch zieh mein Mützchen!!!!!!!

 

Die GEMA wird nicht kommen , aber vielleicht hat er ja Geldgeile Urenkel ..(scherz)hehehe

 

VG

Ralf

 

Meine Geschichte : Jung Pionier -Thälmann Pionier - FDJ ler - Popper -Rocker- Punker - Grufti

Ich bin seit einigen Jahren , Anhänger der "schwarzen Szene". Ich bin fasziniert von den Leuten , die von vielen noch argwöhnisch begutachtet werden . 

In dieser Gemeinschaft  fühl ich mich wohl , ich möchte sagen ....Sauwohl ! Da gibt es keinen Neid , keine dummen Sprüche , keine Anmache ....Eine Welt für sich

Musikalisch zieht es mich  zur  NDH(neue deutsche Härte) , Metal , Rock und Punk 

Ich bin hier um mich auszutauschen , meine Musik vorzustellen , andere Musik zu hören !

Wenn ich keinen Link bekomme , bewerte ich keine Videos und keine Fotos ,da kenn ich mich wirklich nicht aus .

Ich behandle alle User mit Respekt , und ich erwarte das auch von Euch !

Das hier ist für mich reine Freizeit ....ich bin weder Musikprofessor noch Toningenieur.....Ergo..... werde ich hier nich mit Fachausdrücken um mich werfen....wenn mir ein Song gefällt ...schreib ich das auch so hin

 

VG Ralf

 

Beamish-Spartano schrieb am 07.02.2011 um 16:06 Uhr

Exzellent, und Klasse Musikarbeit!

Herzlichen Gruß Spartano!

Hallo Musikfreunde,  jeder hat mal Probleme mit das Abmischen seine Musik der eine weniger als der Andere, ich Biete euch an für ein Kleine Betrag, das Abmischen eure Musik zu Übernehmen, bei Interesse bitte Hier oder in mein Solo Profil Anmelden, Alles andere werde ich euch bei Interesse Informieren, herzlichen Gruß Spartano!  

datamix schrieb am 07.02.2011 um 16:08 Uhr

nice version and funny

 

bR

datamix

Ehemaliger User schrieb am 07.02.2011 um 16:19 Uhr

jeahh lustiger track dem du deine eigene note veleihst^^

 

wirklich tolles arrangement..........

 

 

gute arbeit

 

gruß

masni schrieb am 07.02.2011 um 17:14 Uhr

Bravo Tommy  !!  Toll gemacht !!  Ciao Carl  

skiron schrieb am 07.02.2011 um 19:02 Uhr

Also erstmal Hut ab vor diesem, in meinen Ohren, Können die Tasten zu schlagen. Würde ich die Tasten schlagen würden sie tatsächlich heulen ^^. Tolles Timing!

Melodie ist bekannt und das hier klingt wie das Original... ähm ... so wie ich dat kenne jedenfalls. Vielleicht ein bischen zuviel Becken aber sonst, Profiarbeit!

 

Wie wäre es mit einer Version mit etwas mehr Tommy-Style? Vielleicht etwas rockiger oder mehr in Richtung Blues, oder Techno? ^^

Ehemaliger User schrieb am 07.02.2011 um 19:22 Uhr

Spitze.

Toll gemacht und umgesetzt.

Gefällt mir sehr gut.

 

5*

 

lg RazorCH

jorgejerzy schrieb am 07.02.2011 um 19:49 Uhr

Hi, Tommy ! Wenn ich diese Musik höre, dann muß ich sofort an Robert Redford und Paul Newman in "Der Clou" denken Du bist schon ein Könner für sich Super gemacht

 

Gruß

 

Georg(e)

Ehemaliger User schrieb am 07.02.2011 um 19:51 Uhr

ich seh den alten scott vor mir am klavier und er spielt und spielt...und so wie es beim jazz üblich ist kommen die aderen musiker dazu und bringen ihre einlagen, so dass der arme klavierspielen weiter spielen muss...und noch mal...

 

eine ausgezeichnete darbietung deinerseits..., wie wir es gewohnt sind ...

 

l.g.

 

Hartmut
 

 

Soulbridge schrieb am 07.02.2011 um 20:08 Uhr

Jo.... Musik eines Profis....

Musikalisch: einfach perfekt..... auch diese kleinen Details... Saxeinwürfe, breaks usw.... spielerisch sowieso...

Spaßfaktor: volle lotte.

 

So ein mist.... es gibt da einfach nichts zu kritisieren...

 

Klasse: Hat mir viel Spaß gemacht.

Von Dir kann man viel lernen.

Danke.

 

lieben Gruß,

Uwe

 

 

jorual schrieb am 07.02.2011 um 20:13 Uhr

Hi,

Ist ein Vergnuegen so eine Musik von dir zu hoeren, Meisterhaft gespielt.

Gruesse von Jorual

Rana schrieb am 07.02.2011 um 20:37 Uhr

Superb cover Tommy and great implementation of the midi file..

 

A pleasure to listen to...very enjoyable piece put together..

 

I am amazed by the clarity of Jazz Drums.... looks like a pretty cool synth.

 

So did the poor pianist survived after being getting shot  but thanks God, he was able to complete the piece just before that.

ZIGGI schrieb am 07.02.2011 um 21:27 Uhr

 Hallo Tommy,
Die Swing-Stil funktioniert sehr gut zu diesem Lied. Ausgezeichnete Klavier Fähigkeiten wieder.
Die Drums klingen auch recht gut. Ich bezweifle, dass es viele Spieler, die nicht Klavier diese Melodie haben ein oder andere Mal gespielt.

Mit freundlichen Grüßen
Brian

Ehemaliger User schrieb am 07.02.2011 um 21:30 Uhr

I love RAGTIME ..and The entertainer by Scott Joplin (1902)  ..but your Honky Tonk version is wonderful ...simply : GREAT GREAT GREAT !!!

5*****

once more a great work !!!

your friend

Antonio

 

Ehemaliger User schrieb am 07.02.2011 um 22:16 Uhr

excellent

 

juan